UBER: Fahrdienstleister startet in Myanmar

Handelsblatt – 11. Mai 2017

Der Fahrdienstleister Uber ist nun auch in Myanmar vertreten und bietet sein Angebot in Rangun an. Das Unternehmen will sich gegen diverse Konkurrenten durchsetzen und kooperiert dafür mit der Regierung des Landes.

 

 

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.