Ausstellung: „Sagenhaftes Arakan – Zwischen Mystik und Moderne“

Zur Eröffnung der Ausstellung

Sagenhaftes Arakan – Zwischen Mystik und Moderne

laden wir am Freitag, 15. Mai 2015, um 19 Uhr herzlich in die Galerie Kuhn und Partner, Pohlstraße 71, 10785 Berlin, ein.

Wir freuen uns sehr, dass wir es mit Unterstützung vieler geschafft haben, Shwe Maung Thars Sohn Khine Min Tun die Reise nach Berlin zu ermöglichen. Seit gestern ist Khine in Yangon, um am Samstag von dort seine Reise anzutreten. Zur Vernissage und während der Ausstellung wird es die Gelegenheit geben, ihn zu treffen. Der erfahrene Trommelkreispieler Thaung Htike wird am Eröffnungsabend auf dem traditionellen Instrument Hsaing Waing spielen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Wein aus kontrolliert biologischem Anbau vom Ökoweingut Stutz und Leckereien, serviert aus dem Hause Pinoy, dem besten philippinischen Restaurant Berlins! Vom 16. Mai bis 6. Juni 2015 ist die Galerie dienstags bis samstags von 13 – 18 Uhr (und nach Absprache) für Ausstellungsbesuche geöffnet. Wir freuen uns auf Euer Kommen zur Eröffnung am 15. Mai 2015 und natürlich über jeden Gast während unserer 3-wöchigen Ausstellung. Bei Rückfragen sind wir unter 030-30109646 oder 0176-82683994 zu erreichen. Herzliche Grüße Susanne und Martin Jetzt schon vormerken: Begleitprogramm zur Ausstellung – Infoabend Myanmar am Donnerstag, 28.5.2015, 19 Uhr in der Galerie Kuhn & Partner.