Künstler in Myanmar: Die Herausforderung der neuen Freiheit

Deutsche Welle – 2. Januar 2016

Ein halbes Jahrhundert lang unterdrückte das Militärregime in Myanmar jegliche Form der Kunst. Inzwischen hat die Oppositions-Ikone Suu Kyi die Wahlen gewonnen. Nun kämpft die Kulturszene mit neuen Herausforderungen.

Foto: Never Reverse/Mg Nyan

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.